Reithallenberegnung

Comfort Aquamobil

Fahrschine und Energiekettenkanal

Die selbsttragende, vollverzinkte Schine ist trapezförmig gestaltet und vermeidet somit ein Verkanten oder Stehenbleiben der Antriebseinheit selbst bei seitlich einwirkenden Kräften.
Der daraus resultierende „Schaukeleffekt“ ist ein besonders hohes Qualitätsmerkmal! Die Lauffläche der Antriebsräder ist geriffelt und bietet besten Antrieb. Der Aluminiumkanal zur Führung der Energiekette ist tricherförmig gestaltet und stellt somit eine akkurate Führung der Energiekette sicher. Durch die 2-teilige Bauweise mit offenem Unterteil kann sich im Kanal weder Stuab noch Schmutz ansammeln.

Energiekette

Kompakt, robust, ästhetisch. Die Energiekette aus hoch schlagfesten Kunststoff mit besonders niedrigem Abrollradius nimmt den Wasserschlauch und die Steuerkabel auf.

Analoge Steuerung

Die analoge Steuerung zeichnet sich durch eine besonders hohe Robustheit und kinderleichte Bedienbarkeit aus. Die 12 voreingestellten, praxisgerechten Programme und die justierbare Geschwindigkeit von 1-18m/min. lassen sich bei der Vor- und Rückfahrt unabhängig voneinander einstellen.
Der Betriebsstart erfolgt wahlweise auf Knopfdruck oder vollautomatisch über die integrierte Zeitschaltuhr. Ein speziell anwählbares Programm zur Winterentleerung sorgt für Sicherheit bei Frostgefahr.

Touchdisplay

Mit dem besonders kompakten 5,7″ Touchdisplay im Edelstahlgehäuse zur Wandmontage besitzt die COMFORT AQUAMOBIL automatisch zusätzliche Beregnungssektionen, die intuitiv einstellbar sind. Das Touchdisplay verfügt optional über ein GSM-Modul, wodurch Statusmeldungen direkt auf Ihr Mobiltelefon möglich sind. Weiterhin ist die COMFORT AQUAMOBIL um eine vollautomatische, temperaturgesteuerte Winterentleerung sowie eine vollautomatische Reinigung des optional erhältlichen Rückspülfilters erweiterbar.

Klassik Plus

Feinnebeldüse BU6

Das Herzstück ist die selbst entwickelte und produzierte Feinnebeldüse BU6. Sie zeichnet sich durch eine besonders präzise Sprühcharakteristik und hohe Lebensdauer aus. Der spezielle Abstrahlwinkel von 177° (anstelle von 180° bei herkömmlichen Düsen) verringert sich das bekannte Nachtropfen während des und nach dem Beregnungsvorgang.
der extra lange Gewindeschaft ermöglicht ein sicheres Ein- und Ausdrehen und optimiert die Strahlbündelung.

Automatische Entleerungsventile

Die einzelnen Düsenrohre werden in einem Gefälle von 0,5% installiert und am unteren Ende mit einem automatischen Entleerungsventil ausgestattet. Hierdurch entleeren sich die Düsenrohre nach jedem Beregnungsvorgang selbst.

Elektrische Steuerung über 24V Magnetventile

Jedes Düsenrohr wird an der Einspeisung mit einem eigenen 24V Magnetventil ausgestattet. Diese sind mit einem zentralen Regencomputer verbunden. Somit können Sie jedes Düsenrohr unabhängig voneinander in der Beregnungszeit programmieren oder nur einzelne Düsenrohre ansteuern.

Sonderausstattung

Die KLASSIK PLUS kann zusätzlichen Sonderausstattungen ausgerüstet werden um Ihren Anforderungen noch besser gerecht zu werden. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserem Katalog.

Führanlagen- und Longierhallenberegnung

Individuelle Lösungen

Ob vollüberdachte, teilüberdachte oder offene Führanlagen – wir finden eine individuelle Lösung für Sie!

Bei runden Longierhallen bietet sich die Überkopf-Beregnung mit unserem Spezial-Longierhallengetrieberegner mit BUCHHOLZ Winkeldüsen an. Diese ist im Beregnungsdurchmesser von 15 – 24m einstellbar und kann somit in fast jeder Longierhalle montiert werden.

Auch für kombinierte Führanlagen mit innenliegenden Longierzirkel gibt es Speziallösungen.

 

Können wir Ihnen persönlich helfen?

Sönke Buchholz
Geschäftsführung
sb@buchholz-group.com

Nina Stippe
Prokuristin
ns@buchholz-group.com

Sebastian Schulze
Vertrieb Reitsport
ss@buchholz-group.com

Martin Mitzlaff
Techn. Betriebsleiter
mm@buchholz-group.com

Anschrift

Bruchkampweg 34
29227 Celle

Öffnungszeiten

Mo-Do: 8:00 – 16:30 Uhr
Freitag: 8:00 – 13:30 Uhr

Kontakt

Tel: +49 (0) 51 41 / 98 91 – 0
E-Mail: info@buchholz-group.com